Juvato - Für Ihr Recht bei Berufsunfällen

Juvato ist die professionelle Unterstützung in allen Belangen rund um die gesetzliche Unfallversicherung. Wir sind darauf spezialisiert, Ihren Ärger mit der Berufsgenossenschaft (im Folgenden: BG) aus dem Weg zu räumen und für Sie leidensgerechte Leistungen der BG einzufordern. Wir finanzieren und organisieren die schwierigen, kosten- und zeitintensiven sowie komplexen Verfahren gegen die gesetzliche Unfallversicherung. Unser Team aus Experten kümmert sich um Ihren Arbeitsunfall, Wegeunfall oder Ihre Berufskrankheit, klärt offene Fragen und koordiniert Ihr Verfahren von der Antragstellung bis zur Beendigung. Wichtig für Sie: Wir bekommen unser Honorar nur im Erfolgsfall! Legen Sie Ihren Fall oder Ablehnungsbescheid - Ihre Sorgen in unsere Verantwortung:

Juvato. Für Ihr Recht bei Berufsunfällen.

Zahlen & Fakten

1.074.212

Meldepflichtige Arbeits- und Wegeunfälle 2013 in Deutschland*

15.014

Neue Unfallrenten wurden 2013 für Arbeitsunfälle bewilligt*

5.152

Neue Unfallrenten wurden 2013 für Wegeunfälle bewilligt*

* DGUV Vorläufige Unfall- und Berufskrankheitenzahlen 2013

Juvato hilft!

Auf Klassenfahrt erlitt Frederik einen Schulunfall, als er mit seinem Fahrrad auf der Landstraße stürzte. Er zog sich einen Quadrizepssehnenabriss mit Abriss des oberen Patellapols rechts zu. In Folge wurde er noch mehrfach am rechten Kniegelenk operiert.
Die Studentin Stefanie verletzte sich beim Hochschulsport in der Universität. Sie blieb bei einer Drehbewegung am Hallenboden hängen und zerriss sich das Kreuzband. Im Rahmen eines stationären Aufenthaltes im Krankenhaus musste in Folge eine vordere Kreuzbandersatzplastik vorgenommen werden.
Der Zimmerermeister. Ingo W. leidet an einer Berufskrankheit. Er hat sich aufgrund jahrelanger Tätigkeit Lendenwirbelsäulen-(LWS-) Beschwerden zugezogen.